Termin

Titel: 15. Tag der Versicherungswirtschaft
Startdatum: 15.09.22
Beschreibung: 


15. Tag der Versicherungswirtschaft


Am 15.09.22 findet der 15. Tag der Versicherungswirtschaft von 12.00-16.30 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die IHK Ulm, Olgastr. 95-101 in 89073 Ulm.

Das Thema lautet:

"Zukunft der Altersvorsorge - Mit den Herausforderungen richtig umgehen"

Die Versicherungsbranche unterliegt permanent Veränderungen. Dies gilt insbesondere für die „Lebensversicherung“ – eine Sparte unter deren Sammelbegriff es eine Vielzahl von Produkten gibt wie z.B. die Lebensversicherung, die Rentenversicherung oder die betriebliche Altersvorsorge.

Den 15. Tag der Versicherungswirtschaft führen wir als Präsenzveranstaltung durch und beleuchten folgendes:

• Im Koalitionsvertrag der aktuellen Bundesregierung ist von der Stärkung der betrieblichen Altersvorsorge die Rede sowie von der Aktienrente. Zu diesen Punkten erhalten Sie aktuelle Informationen.

• Widersprüchliche Aussagen und Darstellungen zur „Lebensversicherung“ irritieren die Menschen. Viele der betrachteten Szenarien enden mit hoher Inflation und ständig steigender Lebenserwartung. Zusammen mit der sinkenden Kaufkraft des Geldes erhöhen sie den Vorsorgebedarf.

Mit unserer Veranstaltung möchten wir Lösungsansätze aufzeigen und anschließend diskutieren. Der Ablauf ist vorbehaltlich der zum Tag der Veranstaltung geltenden Corona-Rahmenbedingungen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt – melden Sie sich schnell an!

Referenten der Veranstaltung:
Brigitte Horn, Chefredakteurin AssCompact
Klaus Stiefermann, Geschäftsführer der aba Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V.
Prof. Dr. Jochen Ruß, Geschäftsführer des Instituts für Finanz- und Aktuarwissenschaften (ifa)
Michael H. Heinz, Präsident Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK)

Programm und Anmeldung:
https://events.ulm.ihk24.de/15tagderversicherungswirtschaft