Termin

Titel: AC Köln/Bonn: Quo vadis Transportversicherung?
Startdatum: 19.04.22
Beschreibung: 

 

Einladung zur virtuellen Vortragsveranstaltung

Quo vadis Transportversicherung?

Der Krieg gegen die Ukranie und die praktischen Folgen!
„Der völkerrechtswidrige Krieg Russlands gegen die Ukraine hat zu zahlreichen Embargos und Sanktionen gegen Russland und auch Belarus geführt. Darüber hinaus sind die Handelswege zu diesen Länden massiv aus unterschiedlichen Gründen gestört. Dies betrifft zahlreiche Kunden in Handel und Produktion und in erster Linie die Transportversicherer. Zahlreiche Versicherer haben Änderungskündigungen ihrer Transportverträge ausgesprochen. Was bedeutet dies für den Endkunden und welche Pflichten müssen Versicherer und Vertriebler beachten? Was sind eigentlich die genauen Definitionen und was bedeuten die Sanktionen und Embargos für das tägliche Geschäft?“

Einladung und Anmeldung